Hi,

ich habe mir das DXM Developer Board gekauft - unter der Annahme, daß ich es sowohl zur Fahrzeugdiagnose als auch als einfache CAN-Schnittstelle benutzen kann.
Allerdings war ich etwas baff, daß die einzige beiliegende Dokumentation nur aus einem Schaltplan mit Jumperbelegung besteht.
Die Seite www.dxm.obd-diag.net bietet jetzt auch nicht wirklich mehr Dokumentation an und sieht insgesamt eher vernachlässigt/eingestellt aus.

Zwischenzeitlich es mir zwar gelungen, über einen Jumper auf "Mode 1" in den Lawicel-Modus zu kommen und per CanHacker Botschaften zu verschicken,
aber mir ist rätselhaft, warum es zum DXM bzw. dem Development Board überhaupt keine vernünftige Dokumentation zu geben scheint und man auf
fröhliches Ausprobieren bzw. intensive Recherche angewiesen ist, um beworbene Features nutzen zu können.
Oder habe ich da was übersehen?

Falls nichts: woher soll ich denn wissen, was "Mode 1" und "Mode 2" genau bedeuten???
Oder was genau beim Drücken des Transit-Buttons passiert bzw. was "K/KL-Mode" bedeutet...
So ein paar Seiten mit der Beschreibung der Modi usw. wären schon irgendwie hilfreich.