Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Diamex DS18B20

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2015
    Beiträge
    1
    Total Downloaded
    0

    Diamex DS18B20

    Hallo Leute habe den Temperatur Sensor usb DS18b20 mit Win Temp
    Jetzt brauch ich eure Hilfe gibt es eine andere Software wo ich Daten auch mit aufzeichnen kann? Und nicht nur aktuell auslesen?

  2. #2
    Administrator Avatar von Folker
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    2.003
    Total Downloaded
    0
    Mithilfe der mitgelieferten Quellcodes kann man bestimmt eine solche Anwendung erstellen. Von uns gibt es sowas nicht fertig.
    OBD2 Hardware-Support: Qualifizierte Antwort gewünscht? Dazu brauchen wir natürlich so viele Infos wie es geht: Marke/Baujahr/Kraftstoffart/Interface/Problem/ Laptop/Betriebssystem/Anwenderprogramm/ Fehlermeldung/spezifische Angaben. Wichtig: Interface bei laufendem Motor gestestet? Wurde es von der Soft erkannt?Nein?Anleitung gelesen? Porteinstellung

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    0
    Hallo, ich möchte das Thema nochmal aufwärmen.. hat mittlerweile jemand vielleicht ein Programm zum Aufzeichnen der Messwerte erstellt oder so etwas gefunden? Die Platine ist klasse und auch in der Anwendung gut. Leider ist der Nutzen für das Loggen nicht gegeben, was sicherlich auch andere Nutzer gebrauchen könnten.
    Und, sendet die Platine eigentlich kontinuierlich Daten an den PC oder muss man das irgendwie abfragen = pollen?
    Vielen Dank

  4. #4
    Administrator Avatar von Folker
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    2.003
    Total Downloaded
    0
    mittlerweile haben wir das Thema noch mal selbst aufgegriffen und haben den Temptester mit Basic ausgestattet. So ist man in der Lage sein eigenes kleines Programm zu schreiben, ohne auf Jemanden zu warten, der das dann mal zufällig macht. Ich glaube das ist eine recht clevere Sache, die Basic-Files kann man dann auch (mit-)teilen, sodass auch andere Maker davon profitieren können.
    OBD2 Hardware-Support: Qualifizierte Antwort gewünscht? Dazu brauchen wir natürlich so viele Infos wie es geht: Marke/Baujahr/Kraftstoffart/Interface/Problem/ Laptop/Betriebssystem/Anwenderprogramm/ Fehlermeldung/spezifische Angaben. Wichtig: Interface bei laufendem Motor gestestet? Wurde es von der Soft erkannt?Nein?Anleitung gelesen? Porteinstellung

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2017
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    0
    Danke für die Antwort, hilft nur leider nicht weiter da schon etliche Adapter vorhanden sind. Teilweise im Feld.
    Zur anderen Frage, sendet die Platine eigentlich kontinuierlich Daten an den PC oder muss man das irgendwie abfragen = pollen?
    Vielen Dank!

  6. #6
    Administrator Avatar von er@diamex
    Registriert seit
    26.06.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    307
    Total Downloaded
    3,8 KB
    Die Standard-Version des Temp-Sensor-Testers sendet im Sekundenrhythmus nacheinander alle gefundenen Sensoren. Das Windows-Tool oder das Kommandozeilentool empfangen diese Daten und zeigen sie entsprechend an. Da es sich hier ja um einen "Temperatur-Sensor-Tester" handelt, ist keine weitere Funktionalität vorhanden. Dafür wurde aber der Sourcecode veröffentlich, mit dem die passenden Abfragen hinzugefügt werden können.

    Bei der Basic-Version kann jeder selbst bestimmen, welche Sensoren, in welchen Zyklen abgefragt werden sollen. Alles eine Sache der Basic-Programmierung.
    Erwin, Elektronik- und Software-Spezialist

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2017
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    0
    Hallo, der Versuch das Win-Programm zu starten endet mit folgendem Fehler "Device cannot be opend", das CMD-Tool funktioniert allerdings, habe ich da irgend etwas nicht richtig installiert ?
    Ich versuche mich gerade an das LED-Basic, gibt es irgendwo eine kleine Beispieldatei, zum Auslesen und darstellen eines Sensors, könnte dann ein wenig abgucken, das letzte mal mit Basic-Programmierung ist mind. 20 Jahre her?
    Geändert von Jamalau (27.11.2017 um 10:49 Uhr)

  8. #8
    Administrator Avatar von er@diamex
    Registriert seit
    26.06.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    307
    Total Downloaded
    3,8 KB
    Bei den Demodateien im LED-Basic Paket befindet sich die Datei "temp-interface-demo1.bas". Diese kann man als Ausgangsbasis für eigene Projekte benutzen.
    Aber Achtung! Der Standard-Temperatur-Sensor-Tester ist softwaremäßig nicht zum Basic-Temperatur-Sensor Interface kompatibel.
    Erwin, Elektronik- und Software-Spezialist

  9. #9
    Administrator Avatar von Folker
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    2.003
    Total Downloaded
    0
    Zitat Zitat von Jamalau Beitrag anzeigen
    das letzte mal mit Basic-Programmierung ist mind. 20 Jahre her?
    Das ist wie Fahrad fahren, verlernt man nicht - und es macht wirklich Spaß, weil einfach und schnell Ergebnisse da sind. Man kann ja auch mehr machen als nur eine Temperaturüberwachung oder -speicherung. Auch eine kleine Regelung ist durchaus denkbar, Ein- und Ausgänge sind ja vorhanden. Gerne teile Deine Erfahrungen uns mit. Viel Erfolg!
    OBD2 Hardware-Support: Qualifizierte Antwort gewünscht? Dazu brauchen wir natürlich so viele Infos wie es geht: Marke/Baujahr/Kraftstoffart/Interface/Problem/ Laptop/Betriebssystem/Anwenderprogramm/ Fehlermeldung/spezifische Angaben. Wichtig: Interface bei laufendem Motor gestestet? Wurde es von der Soft erkannt?Nein?Anleitung gelesen? Porteinstellung

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2017
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    0
    @Folker Das hört sich ja gut an, nur leider sehe ich dort keine Eingänge! Des weiteren habe ich, wie ich gelesen habe, nicht die Möglichkeit Ausgänge auch Zeitabhängig zu steuern , dann könnte man eine komplette Heizungssteuerung damit realisieren!Ich würde gerne 4 Sensoren benutzen(Vorlauf,Rücklauf,Aussen,Innentemperatur) Wäre ein nettes Feature, evtl kann man das ja auch mit einer zusätzlichen LED-Basic Komponente realisieren, nur wie?
    Nochmal zu meinem ersten Post, warum crashed das Windowsprogramm bei mir immer?
    Geändert von Jamalau (28.11.2017 um 12:32 Uhr)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •