Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Basic-Booster mit Temp-Sensor

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.11.2017
    Ort
    Basel
    Beiträge
    9
    Total Downloaded
    0

    Basic-Booster mit Temp-Sensor

    Hi, ich habe bereits einige Projekte mit diesem tollen Booster erstellt. So zum Beispiel Projekt P75 Yin Yang: https://youtu.be/eJaoFhJVATE
    Beim Produktbeschrieb steht auf Diamex "Basic-Booster, max. 64 LEDs, Anschluss für 2 Tasten, 3 Ausgänge, Temp-Sensor"
    Wie kann ich diesen benutzen? Ich habe keine Beschreibung gefunden (dahinter ist bestimmt ein ADC), ausser eine IR-Sensor.

  2. #2
    Administrator Avatar von Folker
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    1.985
    Total Downloaded
    0
    Tolle Show! Lade Dir einfach LED-BASIC. Im beiliegenden PDF ist alles beschrieben. Viel Erfolg!
    OBD2 Hardware-Support: Qualifizierte Antwort gewünscht? Dazu brauchen wir natürlich so viele Infos wie es geht: Marke/Baujahr/Kraftstoffart/Interface/Problem/ Laptop/Betriebssystem/Anwenderprogramm/ Fehlermeldung/spezifische Angaben. Wichtig: Interface bei laufendem Motor gestestet? Wurde es von der Soft erkannt?Nein?Anleitung gelesen? Porteinstellung

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.11.2017
    Ort
    Basel
    Beiträge
    9
    Total Downloaded
    0
    Vielen Dank. Ich habe leider zu wenig klar ausgedrückt, dass ich einen LDR-Sensor einsetzen möchte. Der Basic-Booster hat nur einen Eingang für einen IR-Sensor. Da im Titel des Booster von einem "Temp-Sensor" die Rede ist, habe ich angenommen, man könnte den IR-Eingang dafür benutzen. Das ist leider irreführend. Im Beschrieb ist korrekterweise nur der Befehl IO.getIR() aufgeführt. Schade, der Basic-Booster ist sehr leistungsfähig und vor allem sehr klein!
    Ich werde deshalb einen Versuch mit dem Basic-Budget-Board durchführen, das Board ist aber einiges grösser.

  4. #4
    Administrator Avatar von Folker
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    1.985
    Total Downloaded
    0
    ah ja - das ist korrekt. Der kleine Booster hat dieses Feature leider nicht. Das Budget-Board ist aber dann die richtige Wahl. Deutlich leistungsfähiger - ist ja auch ein Cortex-M3 verbaut. Das ist schon ein ordentlicher Unterschied.
    OBD2 Hardware-Support: Qualifizierte Antwort gewünscht? Dazu brauchen wir natürlich so viele Infos wie es geht: Marke/Baujahr/Kraftstoffart/Interface/Problem/ Laptop/Betriebssystem/Anwenderprogramm/ Fehlermeldung/spezifische Angaben. Wichtig: Interface bei laufendem Motor gestestet? Wurde es von der Soft erkannt?Nein?Anleitung gelesen? Porteinstellung

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •