Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Diamex DX60 Verbindungsproblem

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0

    Diamex DX60 Verbindungsproblem

    Hallo,
    ich kriege meinen DX60 nicht mehr mit dem Laptop verbunden. Hatte das Ding ziemlich lange rumliegen. Letztes Jahr ging es. Nun kriege ich keine Verbindung. Treiber neu installiert habe ich und auch die Commport-Einstellungen überprüft. Passt alles und Windows meint das Gerät funktioniert einwandfrei. Der Test mit dem EDTester meldet am entsprechenden Port SetCommStat function failed (win error code: 87)

    Was mache ich falsch? Oder ist das Ding hardwaremäßig abgeraucht? Es wird beim Einstecken im Port ordnungsgemäß erkannt und die Funkverbindung scheint auch zu klappen, jedenfalls wechselt die LED von rot auf grün.

    Schon mal vielen Dank
    Geändert von Ralf (11.05.2018 um 17:48 Uhr)

  2. #2
    Administrator Avatar von Folker
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    1.985
    Total Downloaded
    0
    Das sieht alles gut aus, so. Bitte COM-Port Mapping unter Win prüfen, deswegen auch die Fehlermeldung.
    OBD2 Hardware-Support: Qualifizierte Antwort gewünscht? Dazu brauchen wir natürlich so viele Infos wie es geht: Marke/Baujahr/Kraftstoffart/Interface/Problem/ Laptop/Betriebssystem/Anwenderprogramm/ Fehlermeldung/spezifische Angaben. Wichtig: Interface bei laufendem Motor gestestet? Wurde es von der Soft erkannt?Nein?Anleitung gelesen? Porteinstellung

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0
    Ich habe den COM-Port geprüft, den Windows zugewiesen hat und habe den dann in der Software eingestellt. Ich habe auch manuell den COM-Port umgestellt, bringt das gleiche Ergebnis. Wenn ich nur zum Test, den anderen vom System belegten COM-Port angebe, kriege ich keine Fehlermeldung, der wird erkannt und - natürlich mit negativem Ergebnis - gecheckt.

    Kann das mit den Einstellungen im Treiber zu tun haben? Da habe ich alles auf Standardwerten gelassen.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2018
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0
    Sonst keiner eine Idee? Wenn ich Folker richtig verstanden habe, habe ich eigentlich alles richtig gemacht. Es geht aber trotzdem nicht. Ist das ein Hinweis auf einen Hardwaredefekt, oder gibt es weitere Möglichkeiten?
    Gruß und vielen Dank schon mal

    Ralf

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •