Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: CDC 2009

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    1
    Total Downloaded
    0
    Hallo Leute,

    ich habe ein AGV 4000 und wollte es mit CDC 2008 zum Fehlerauslesen an meinem Opel Frontera B, 3.2V6 benutzen.

    CDC 2008 hat das Interface auch erkannt aber bei Verbindung zum STG gemeldet das VPMW in dieser Version nicht unterstützt wird.

    Nun habe ich das CDC 2009 runtergeladen und installiert, aber beim starten kommt immer die Fehlermeldung das CDC 2009 einen Fehler verursacht hat und das Programm beendet wird (mit Aufforderung der Probelmberichtsendung am MS).

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und eventuell einen Lösungsansatz?

    Vielen Dank für alle möglichen Antworten


    Heinz-Peter

  2. #2
    Administrator Avatar von Folker
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    2.003
    Total Downloaded
    0
    Hier kann ich nur bitten, moDiag oder OBD-DIAG zu benutzen. Marcel, der Programmierer von CDC, arbeitet in seiner Freizeit daran. Daher sind Feedbacks gewünscht, allerdings braucht der Autor sicher mehr Zeit als bei kommerziellen Programmen gewohnt ist. Da es sich derzeit noch um eine Freeware handelt, ist es sicher fair, Marcel die Zeit zu geben, die er zur Umsetzung benötigt. Wir alle hoffen auf mehr, weil CDC sich auch richtig gut anfühlt.

    Also Marcel - von dieser Stelle die Bitte, Du siehst, viele User möchten CDC nutzen, wir freuen uns natürlich auf eine Reaktion oder gar auf eine verbesserte Version :D
    OBD2 Hardware-Support: Qualifizierte Antwort gewünscht? Dazu brauchen wir natürlich so viele Infos wie es geht: Marke/Baujahr/Kraftstoffart/Interface/Problem/ Laptop/Betriebssystem/Anwenderprogramm/ Fehlermeldung/spezifische Angaben. Wichtig: Interface bei laufendem Motor gestestet? Wurde es von der Soft erkannt?Nein?Anleitung gelesen? Porteinstellung

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •